Die Pflege von Hörgeräten


Ohrenschmalz (Cerumen) kann den Schallaustritt Ihres Hörgerätes bzw. Ohrpassstückes verstopfen. Dadurch kann der Ton gedämpft oder völlig blockiert werden. Einige Hörgeräte, vor allem Im-Ohr-Geräte, sind mit einem schützenden Cerumen-Filter ausgerüstet, der das Eindringen von Ohrenschmalz vehindert. Dies ist notwendig, weil die chemische Zusammensetzung von Ohrenschmalz die empfindlichen elektronischen Bestandteile im Inneren der Geräte beschädigen kann. Durch den sorgfältigen Umgang mit Ihren Hörgeräten erhalten Sie deren Funktionsfähigkeit über lange Jahre und minimieren mögliche Probleme im täglichen Gebrauch. Hörgeräte sind robust gebaut. Sie halten einiges aus – wenn sie achtsam behandelt und sorgsam gepflegt werden.

Hörgeräte Loley bietet in diesem Zusammenhang eine Auswahl an Pflegeprodukten des Hörgeräteherstellers Signia an.
Wir beraten Sie gerne für die richtige Auswahl Ihres persönlichen Pflegesets.

Termin vereinbaren

Use our Search Form to find what you need

Neque porro quisquam est, qui dolorem ipsum quia dolor sit amet, consectetur, adipisci velit, sed quia non numquam eius modi tempora incidunt ut labore

Go!

Or

Ask us directly

Confirm that you are a human. Move slider to the right

×
×